Bergsteigen

06.-07.07.2017

Bristen (3'073m)

Nach einem Sommerbiwak am Bristensee auf den markanten Bristenstock der Glarner Alpenkette.

Bericht lesen

11.09.2016

Die Überschreitung der Gastlosen

Die klassische Überschreitung von Eggturm, Katze, Pyramide und Glattewandspitze mit Seilpartner Dominik.

Bericht lesen

12./13.08.2016

Rimpfischhorn 4199m

Über den Normalweg auf einen weiteren Viertausender der Walliser Alpen.

> Bericht lesen

26. 07.2015

Überschreitung Weissmies 4017m (Nordgrat - Südostgrat)

Klassische, alpine Gipfelüberschreitung über den Nord-/Südostgrat mit viel luftiger Kletterei. Tour mit Dominik.

> Bericht lesen

18./19.07.2015

Klein Furkahorn

Alpine Klettertour mit Sandro auf den Vorgipfel des kleinen Furkahorns.

> Bericht lesen

10.-12.07.2015

Galenstock 3586m

Genüssliche Hochtour mit kurzer Klettereinlage auf den vierthöchsten Berg der Urner Alpen.

> Bericht lesen

18./19.10.2014

Klettern im Bächlital

Unterwegs im Klettermekka Bächlital mit dem Versuch, den grossen Diamantstock zu bezwingen.

> Bericht lesen

30./31.08.2014

Nadel-, Stecknadel- und Ulrichshorn

Hochtour auf einen weiteren 4‘0000er der Walliser Alpen zusammen mit Dominik.

> Bericht lesen

23./24.07.2014

Die Hochkalterüberschreitung (2607m)

Biwakieren am Gipfelkreuz des Hochkalters: Der Genuss der Einfachheit des Bergsteigerlebens.

> Bericht lesen

18./19.07.2014

Trotzigplanggstock und Wichelplanggstock Gesamtüberschreitung

Luftige Südgratbegehung mit Kraxel-Dude Dominik im herrlichen Sustengebiet!

> Bericht lesen

05./06.07.2014

Gross Spannort (3198m)

Hochtour mit Dominik auf die markante Felsformation oberhalb von Engelberg.

> Bericht lesen

27./28.07.2013

Hangendgletscherhorn 3292m

Hochtour mit Melanie und Dominik auf das Hangendgletscherhorn über die Gaulihütte. Mit kleiner Klettereinlage auf dem Ostgrat bei besten Bedingungen.

> Bericht lesen

11./12.08.2012

Vrenelisgärtli 2904m

Hochtour auf das Glärnischmassiv mit Tanja, Melanie und Dominik.

> Bericht lesen

21/22.07.2012

Lagginhorn 4010m

Südgratüberschreitung des Lagginhorn, dem niedrigsten, jedoch nicht minderwertigen 4000er der Schweizer Alpen. Tour mit Dominik.

> Bericht lesen

05./06.08.2011

Dom 4545 m

Top of Switzerland, der höchste „hundertprozentige“ Eidgenosse! Unterwegs mit den Alpendudes.

> Bericht lesen

01./02.08.2011

Watzmann Ostwand

Durchsteigung geglückt! Die Ostwand des Watzmanns ist mit einer Wandhöhe von ca. 1800m die höchste Felswanderhebung in den Ostalpen, die dritthöchste der gesamten Alpen. Ein bergsteigerisches Bijou, welches auch ich mal erleben wollte.

> Bericht lesen

09./10.07.2011

Hochschijen & Bergseeschijen

Gratkletterei oberhalb der Bergseehütte mit Dude Dominik.

> Bericht lesen

17./18.07.2010

Weissmies 4023m (Walliser Alpen, Schweiz)

Ein neuer Sommer, eine weitere Bergtour. Darauf haben wir - Tanja, Steffi, Alex und ich – schon lange gefreut. Bei der Weissmiesüberschreitung wurden wir fündig!

> Bericht lesen

03./04.07.2010

Über Studerhorn und Altmann aufs Oberaarhorn 3631m

Diese Tour lehrte den Alpen-Dudes, wie nahe Freud und Leid beieinander liegen. Die Bergsteigerei über das Finteraahornmassiv ging leider nur für Marc und mich gut aus. Für Dominik endete die Tour kurz vor dem Gipfel mit einem gebrochenen Arm und einem REGA Flug ins Spital von Interlaken.

> Bericht lesen

11.-13.08.2009

Zinalrothorn 4221m (Walliser Alpen, Schweiz)

Alpine Überquerung des Zinalrothorns von Zinal nach Zermatt. Bergsteigen vom Feinsten! Tour mit Marc und Beni.

> Bericht lesen

25./26.07.2009

Jungfrau 4158m (Berner Alpen, Schweiz)

Als Vorbereitung für die anfangs August geplante Spaghetti-Tour bestiegen wir letztes Wochenende die Jungfrau. Tour mit Elsbeth, Herbert, Dominik und Marc.

> Bericht lesen

09/10.08.2008

Alphubel Überquerung (4206m)

Tanja’s erster 4000er.

Bergtour mit Steffi, Tanja und Alex

> Bericht lesen

01.08.2008

Watzmannüberschreitung (2713m)

Der Vater Watzmann, seine Frau und die sieben Kinder, sind das absolute Aushängeschild des Berchtesgadener Landes, ein alpines Wahrzeichen von Rang und Publikumsmagnet sondergleichen. Klar, dass Tanja und ich die Monstertour ebenfalls unter die Füsse nahmen.

> Bericht lesen

26./27.07.2008

Keschnadel

Zweitägiger Kletterausflug mit Dominik im Keschgebiet

> Bericht lesen

05./06.07.2008

Pizzo Campo Tencia 3'071m (Tessin, Schweiz)

Auf zum höchsten Tessiner Gipfel. Bergtour mit den Alpendudes.

> Bericht lesen

23./24.06.2007

Susten- & Gwächtenhorn (3'503m / 3'420m)

Zwei sehr schöne Hochtourengipfel bei Prachtwetter.
Tour mit Dominik und Marc.

> Bericht lesen

07./08.07.2007

Clariden (3'267m) und Schärhorn (3'294m)

Alpendudes Tour bei besten Verhältnissen.

> Bericht lesen

15.10.2006

Breithorn (4164m)

Mein erster 4’000er zusammen mit Dominik, Marc und Bergführer Roger Mathieu.

> Bericht lesen

27./28.08.2005

Blüemlisalphorn (Versuch)

Hochtour mit Dominik und Marc auf der Blüemlisalp ohne Gipfelglück, dafür um eine neue Erfahrung reicher: Nicht jedes Mal lässt sich der Berg bezwingen!

> Bericht lesen

25./26.09.2004

Rheinwaldhorn / Pizzo Adula (3402m)

Ausbildungsweekend mit Gipfel. Tour mit Dominik und Marc und privatem Bergführer.

> Bericht lesen

05./06. Juli 2003

Ausbildungswochenende Fels & Eis in Interlaken

Weiterbildung mit Dominik, Marc und MacMarc auf Fels und Eis. Spassiges und lehrreiches Wochenende mit Hanno und Fredy von den Swiss Alpine Guides.

> Bericht lesen